T-SQL DAY Funktion

Die T-SQL DAY Funktion gehört zu den T-SQL Datums- und Uhrzeitfunktionen und gibt eine Ganzzahl zurück, die den Tag (Tag des Monats) des angegebenen Datums zurück.

Die DAY-Funktion gibt den gleichen Wert wie die DATEPART-Funktion zurück. Wenn der Parameter nur einen Zeitteil enthält, ist der Rückgabewert 1, also der Basistag.

Das Beispiel zur T-SQL DAY-Funktion zeigt den Einsatz und die Möglichkeiten dieser T-SQL Funktion.

T-SQL DAY Funktion Syntax

Die T-SQL DAY Funktion kann folgendermaßen verwendet werden:

DAY(date)

Folgende Parameter müssen in der Funktion eingesetzt werden:

  • date: Ist ein Ausdruck, der in einen Zeit- , Datums- , Smalldatetime- , Datetime- , Datetime2- oder Datetimeoffset-Wert aufgelöst werden kann. Das date Argument kann ein Ausdruck, Spaltenausdruck, benutzerdefinierten Variablen oder Stringliteral sein.

Die DAY-Funktion gibt den gleichen Wert wie die DATEPART-Funktion zurück. Wenn der Parameter nur einen Zeitteil enthält, ist der Rückgabewert 1, also der Basistag.

T-SQL DAY Funktion Beispiel

Das folgende T-SQL DAY Beispiel veranschaulicht, wie die T-SQL Funktion verwendet werden kann. Im folgenden Beispiel wird der Tag aus der T-SQL GETDATE-Funktion zurückgegeben:

SELECT DAY(GETDATE()); --2020-06-20 10:24:17.333

Das Ergebnis der SQL SELECT-Abfrage ist:

20

Weiterführende Artikel