T-SQL DATEADD Funktion

Die T-SQL DATEADD Funktion gehört zu den T-SQL Datums- und Uhrzeitfunktionen und fügt einen angegebenen Zahlenwert zu einer bestehenden Datumsangabe hinzu und gibt dann diesen geänderten Wert zurück.

Die T-SQL Datums- und Uhrzeitfunktion wird aus drei einzelnen Parametern gebildet.

Die Funktion DATEADD gibt einen Fehler aus, wenn mindestens ein erforderliches Argument einen ungültigen Wert hat.

Das Beispiel zur T-SQL DATEADD-Funktion zeigt den Einsatz und die Möglichkeiten dieser T-SQL Funktion.

T-SQL DATEADD Funktion Syntax

Die T-SQL DATEADD Funktion kann folgendermaßen verwendet werden:

DATEADD(datepart, number, date)

Folgende Parameter müssen in der Funktion eingesetzt werden:

  • datepart: Ein Ausdruck, der zum date hinzugefügt wird.
  • number: Ein Ausdruck, der zu einem int aufgelöst werden kann.
  • date:  Ein Ausdruck, der in einen der folgenden Datentypen, wie date, datetime, datetimeoffset, datetime2, smalldatetime und time, aufgelöst wird.

T-SQL DATEADD Funktion Beispiel

Das folgende T-SQL DATEADD Beispiel veranschaulicht, wie die T-SQL Funktion verwendet werden kann. Im folgenden Beispiel wird mittels der DATEADD-Funktion das aktuelle Datum um einen Tag erweitert:

DECLARE @datetime2 datetime2;  				      
SET @datetime2 = '2020-08-22 12:00:00.0000000';    
SELECT DATEADD(day, 1, @datetime2);   

Das Ergebnis der SQL SELECT-Abfrage ist:

2020-08-23 12:00:00.0000000

Weiterführende Artikel

Bitte bewerten (1 - 5):