T-SQL DATEDIFF Funktion

Die T-SQL DATEDIFF Funktion gehört zu den T-SQL Datums- und Uhrzeitfunktionen und gibt die Differenz zwischen zwei Datumsangaben zurück.

Die T-SQL Datums- und Uhrzeitfunktion wird aus drei einzelnen Parametern gebildet.

Die Funktion DATEDIFF gibt einen Fehler aus, wenn mindestens ein erforderliches Argument einen ungültigen Wert hat.

Das Beispiel zur T-SQL DATEDIFF-Funktion zeigt den Einsatz und die Möglichkeiten dieser T-SQL Funktion.

T-SQL DATEDIFF Funktion Syntax

Die T-SQL DATEDIFF Funktion kann folgendermaßen verwendet werden:

DATEDIFF(datepart, startdate, enddate)

Folgende Parameter müssen in der Funktion eingesetzt werden:

  • datepart: Ein Ausdruck, in denen DATEDIFF die Differenz zwischen Anfangs- und Enddatum meldet.
  • startdate: Ein ganzzahliger Ausdruck, der als Anfangsdatum dient.
  • enddate: Ein ganzzahliger Ausdruck, der als Enddatum dient.

Wenn das Anfangs- und Enddatum unterschiedliche Datums-Datentypen haben und einer mehr Zeitteile oder Bruchteile von Sekunden Genauigkeit als der andere hat, setzt die DATEDIFF-Funktion die fehlenden Teile des anderen auf Null.

T-SQL DATEDIFF Funktion Beispiel

Das folgende T-SQL DATEDIFF Beispiel veranschaulicht, wie die T-SQL Funktion verwendet werden kann. Im folgenden Beispiel wird aus den einzelnen Parametern der DATEDIFF-Funktion die Differenz zwischen zwei Datumsangaben berechnet:

DECLARE @startdate datetime2 = '2020-08-21 12:00:00.0000000',  
        @enddate   datetime2 = '2020-08-22 12:00:00.0000000';   
SELECT DATEDIFF(day, @startdate, @enddate);  

Das Ergebnis der SQL SELECT-Abfrage ist:

1

Weiterführende Artikel

Bitte bewerten (1 - 5):