SQL AND & OR Operatoren

Die SQL AND & OR Operatoren werden in SQL-Where Bedingungen eingebaut, um bestimme Abfrageergebnisse ein- bzw. auszugrenzen. Der Einsatz der Operatoren folgt der booleschen Algebra, die man aus dem Mathematikunterricht kennt und einfach zu verstehen.

Mithilfe des AND Operators werden SQL Bedingungen zusammengefasst. Der OR Operator sorgt für eine Unterscheidung zwischen zwei oder mehreren SQL Bedingungen.

Wichtig ist zu beachten, dass ein OR Operator in der booleschen Algebra immer schwerer wiegt, als ein AND Operator.

SQL AND Syntax

Die SQL Syntax einer Select-Abfrage mit WHERE und AND ist wie folgt aufgebaut:

SQL OR Syntax

Die SQL Syntax einer Select-Abfrage mit WHERE und OR ist wie folgt aufgebaut:

SQL WHERE AND Beispiel

Gegeben sei eine Tabelle namens „Mitarbeiter“:

NachnameVornameGehaltGeschlecht
GerhardtSabine2435w
MüllerDennis2090m
SchulzeHolger3410m
OpitzHeiko3675m
MeierJulia1201w

Nun möchte man alle Mitarbeiter, deren Gehalt und ihr Geschlecht anzeigen. Dabei sollen zwei Bedingungen gelten: Es sollen alle Frauen, die mehr als 2000 Euro verdienen, angezeigt werden:

Das SQL-Statement mit der AND-Bedingung würde wie folgt aussehen:

Das Ergebnis würde wie folgt aussehen:

NachnameVornameGehaltGeschlecht
GerhardtSabine2435w

SQL WHERE OR Beispiel

Gegeben sei wieder die Tabelle namens „Mitarbeiter“:

NachnameVornameGehaltGeschlecht
GerhardtSabine2435w
MüllerDennis2090m
SchulzeHolger3410m
OpitzHeiko3675m
MeierJulia1201w

Nun möchten man alle Mitarbeiter und deren Gehälter anzeigen. Dabei sollen zwei Bedingungen mit einer OR-Bedingung verknüpft werden und gelten: Es sollen alle Mitarbeiter, die weniger als 2000 Euro und mehr als 3000 Euro verdienen, angezeigt werden:

Das SQL-Statement mit der OR-Bedingung würde wie folgt aussehen:

Das Ergebnis würde wie folgt aussehen:

NachnameVornameGehaltGeschlecht
SchulzeHolger3410m
OpitzHeiko3675m
MeierJulia1201w

Weiterführende Artikel

Bitte bewerten (1 - 5):
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 3,56 / 5 (55 votes)
Loading...