SQL MIN() Funktion

Die SQL MIN Funktion ermittelt den niedrigsten Wert einer Tabellenspalte und liefert ihn zurück.

Die SQL MIN Funktion kann genutzt werden, um ein Extremum (Tiefpunkt) in Tabellenspalten festzustellen. Im Reporting werden oft Höchstwerte um negative oder positive Werte hervorzueheben.

SQL MIN() Funktion Syntax

Die SQL MIN() Funktion kann in einer Select-Abfrage wie folgt eingebaut werden:

SELECT MIN(Spaltenname1) FROM Tabellenname

Mithilfe der MIN() Funktion wird der niedrigste Wert der Tabellenspalte ermittelt und angezeigt.

SQL MIN() Funktion Beispiel

Gegeben sei folgende Tabelle namens „PKW“:

PKWNRModellPreis
1Auto A30.000,00€
2Auto B35.000,00€
3Auto C90.000,00€

Nun wollen wir den PKW finden, der den niedrigsten Verkaufspreis besitzt.
Das SQL-Statement mit der MIN-Funktion würde wie folgt aussehen:

SELECT MIN(PREIS) FROM PKW

Das Ergebnis würde wie folgt aussehen:

Preis
30.000,00€

Weiterführende Artikel

Bitte bewerten (1 - 5):