PL/SQL TZ_OFFSET Funktion

Die TZ_OFFSET Funktion in Oracle PL/SQL liefert die aktuelle Zeitzone auf Basis eines Parameters zurück. Der Eingabeparamter kann ein Zeitzonenname, eine Zeitzone im UTC-Format oder auch ein andere Funktion, die zum Beispiel die Zeitzone eines Servers oder einer Websession zurückgibt, sein.

PL/SQL TZ_OFFSET Funktion Syntax

Die PL/SQL TZ_OFFSET Funktion kann in einer Select-Abfrage wie folgt eingebaut werden:

SELECT TZ_OFFSET('Zeitzonenname')

Mithilfe der PL/SQL TZ_OFFSET Funktion wird die Zeit der angegebenen Zeitzone zurückgegeben.

PL/SQL TZ_OFFSET Funktion Beispiel

Hier sind einige Beispiele der Oracle TT_OFFSET-Funktion aufgelistet und die zeigen sollen wie die TZ_OFFSET-Funktion in Oracle PL/SQL verwendet werden kann:

SELECT TZ_OFFSET('Europe/London')
-- Ergebnis: '-01:00'

SELECT TZ_OFFSET(dbtimezone)
-- Ergebnis: '-02:00'  

SELECT TZ_OFFSET(sessiontimezone)
-- Ergebnis: '-04:00' 

Weiterführende Artikel