Startseite » Datenbank Lexikon » Bounce Rate

Bounce Rate

Die Bounce Rate (im Deutschen auch Absprungrate) ist eine Kennzahl aus dem Bereich Web Analytics und bezeichnet das Verhältnis von allen Besuchern, die mehr als eine Seite betrachten zu denjenigen, die nur eine Seite anschauen. Häufig wird zusätzlich die Verweildauer auf den Seiten mit einbezogen.

Je höher die Bounce Rate, desto eher verlassen die Betrachter die Homepage. Durch die Analyse der Besucherquellen wird in einem Web Analytics-Werkzeug aufgezeigt, woher die Besucher stammen.

Absprungraten werden je nach Branche und Thema anders behandelt. Ab einer Bounce Rate von 50% sollte man sich die Website genauer anschauen.

Aufbau und Funktionsweise der Bounce Rate im Internet

Die Bounce Rate wird unterschiedlich berechnet. Die Berechnungsart kommt auf die Definition des „Absprungs“ an. Die Absprungrate wird generell in Prozent angegeben. In einer allgemeingültigen Definition bezeichnet sie immer das Verhältnis von Einzelsitzungen zu Gesamtsitzungen. In der erweiterten Definition steht sie für den Prozentsatz an Sitzungen mit einer Interaktion und wird mit den Gesamtsitzungen der Website ins Verhältnis gesetzt.

Durch Data Mining und Predictive Analytics die Bounce Rate verringern

Absprungraten lassen sich verringern. Allerdings muss zuvor festgestellt werden, welche Seite der Untersuchung zugrunde lag. Handelt es sich um eine Einzelseite, die keine weiteren Links aufweist, fällt die Bounce Rate natürlich entsprechend hoch aus. In dem Fall hilft die Auswertung der Verweildauer. Befand sich der Leser lange auf der Seite, ist die Absprungrate wesentlich niedriger. Ebenfalls führt eine fehlerhafte Einbindung des Trackingcodes zu irreführenden oder enorm hohen Bounce Rates.

Wurden diese Punkte beachtet, kann die Absprungrate durch Data Mining und Predictive Analytics verringert werden. Durch das erlangte Wissen über die Kunden und ihre Beziehungen zum Produkt oder der Website, ist es leicht möglich Seitengestaltung und Seiteninhalt anzupassen. Werden die Bedürfnisse und Erwartungen des Seitenbesuchers erfüllt, sinkt die Bounce Rate.

Berechnung der Bounce Rate Beispiel

Ausgehend von der allgemeinen Definition soll für die Seite „Bounce Rate für Anfänger“ eine Analyse durchgeführt werden. Es gab am Auswertungstag 3000 Besucher. 600 Besucher haben die Seite ohne eine weitere Aktion verlassen. Die Bounce Rate errechnet sich wie folgt:

(600 / 3.000) * 100 = 20%

(Einzelseitenbesucher / Gesamtbesucher des Webauftritts) * 100

Die Bounce Rate beträgt in diesem Fall 20 Prozent. 20 Prozent der Besucher haben nach dem Einstieg auf der Website mit dem nächsten Klick die Seite wieder verlassen.

Weiterführende Artikel

Autor: Kristina
1 Bewertungen 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...
0