Datenbank Forum - für Anfänger und Profis

Willkommen im Datenbank Forum von Datenbanken-verstehen.de - Das Datenbank, Data Warehouse & Business Intelligence Forum!

Das Datenbank Forum für Anfänger und Profis ist eine Community zu den Themen Datenbanken, Data Warehouse & Business Intelligence. Nimm teil an der Community von Datenbanken-verstehen.de und tausch dich mit deinen Fragen und Lösungen mit anderen Nutzern aus.

Als registrierter Benutzer genießt Du viele Vorteile, wie

  • den vollen Zugang zu allen Foren und Unterforen
  • Kostenloses Lernmaterial inkl. Lösungen zum Thema Datenbanken
  • Zugriff auf DB-Tutorials, Best Practices und SQL-Snippets

Bevor Du einen Beitrag verfassen möchtest, kannst Du dich einfach kostenlos registrieren.

oder Einloggen mit



Beachte bitte die Forenregeln von Datenbanken-verstehen.de. Wir wünschen Dir viel Spaß im Datenbank Forum! - Dein Datenbanken-verstehen.de-Team

SQL Update beschleunigen

Alles zur Datenbankentwicklung im Oracle-Umfeld...

SQL Update beschleunigen

Beitragvon Sandra89 » So 13. Jan 2019, 11:31

Guten Morgen,

folgendes Problem: Ein Update von ca. 27.000 Zeilen in einer Tabelle mit insgesamt ca. 400.000 Zeilen.
Das SQL Update dauert ewig, ca. 2 Stunden.

Kann man das SQL Update irgendwie beschleunigen?

Das ganze läuft aus einem Java-Programm heraus wobei zunächst die 27.000 Zeilen aus Tabelle 1 in eine ArrayList eingelesen werden. Diese Liste wird dann in einer Schleife durchlaufen und für jedes Objekt aus der Liste soll eine Zeile in Tabelle 2 upgedatet werden, wenn sie die Bedingung der where-clause beim Update-Statement erfüllt.

Ich hoffe, ihr könnt mir helfen.
Sandra89
 
Beiträge: 13
Registriert: Mo 23. Dez 2013, 18:28

Re: SQL Update beschleunigen

Beitragvon Micha » Di 15. Jan 2019, 22:16

Hi Sandra,

ganz schlechte Idee. Unabhängig von der Performance, was passiert denn, wenn die Datenbank grösser wird und plötzlich eine oder zwei Million Datensätze in ein Array eingelesen werden sollen? Was, wenn sich die Daten inzwischen ändern? Usw.

Überdenke noch einmal dein Konzept und deine Implementierung. So wird das leider nie performant funktionieren.
Micha
 
Beiträge: 130
Registriert: So 3. Nov 2013, 12:13


Zurück zu Oracle

 


  • Related topics
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

  • Jetzt Fan werden
  • Newsletter abonnieren? Hier anmelden!

    Alle Informationen aus dem Portal, Blog und Forum in einem Newsletter!

    E-Mail-Adresse: