Datenbank Forum - für Anfänger und Profis

Willkommen im Datenbank Forum von Datenbanken-verstehen.de - Das Datenbank, Data Warehouse & Business Intelligence Forum!

Das Datenbank Forum für Anfänger und Profis ist eine Community zu den Themen Datenbanken, Data Warehouse & Business Intelligence. Nimm teil an der Community von Datenbanken-verstehen.de und tausch dich mit deinen Fragen und Lösungen mit anderen Nutzern aus.

Als registrierter Benutzer genießt Du viele Vorteile, wie

  • den vollen Zugang zu allen Foren und Unterforen
  • Kostenloses Lernmaterial inkl. Lösungen zum Thema Datenbanken
  • Zugriff auf DB-Tutorials, Best Practices und SQL-Snippets

Bevor Du einen Beitrag verfassen möchtest, kannst Du dich einfach kostenlos registrieren.

oder Einloggen mit



Beachte bitte die Forenregeln von Datenbanken-verstehen.de. Wir wünschen Dir viel Spaß im Datenbank Forum! - Dein Datenbanken-verstehen.de-Team

ETL-Prozess: Excel-Dateien in Tabelle laden

Hier werden alle Data Warehouse-Themen im Microsoft-Umfeld behandelt...

ETL-Prozess: Excel-Dateien in Tabelle laden

Beitragvon RainerH » Fr 23. Mai 2014, 10:39

Hallo zusammen,

ich sitze gerade an einem ETL-Problem...
Kurz zur Vorgeschichte:

Ich habe einen Ordner mit 12 Excel-Dateien, die in ihrer Struktur alle gleich sind, d.h. Kennzahlen und Umsätze.
Nun habe ich als Zieltabelle noch zwei weitere Spalten, jeweils Monat und Jahr.
Der Monat und das Jahr sind im Dateinamen enthalten und sollen auch in die Zieltablle übernommen werden.

Wie baue ich den ETL-Prozess auf, dass am Ende der Monat und das Jahr aus dem Dateinamen ausgelesen und mit in die Zieltabelle übernommen wird?
Nimm NICHTS persönlich -- alles ist Feedback...
RainerH
 
Beiträge: 221
Registriert: Fr 1. Nov 2013, 17:58

Re: ETL-Prozess: Excel-Dateien in Tabelle laden

Beitragvon Yellow » Fr 23. Mai 2014, 14:21

Hallo RainerH,

mit welchem Tool bist du unterwegs? SSIS?

Dann kannst du das über den Foreach File Enumerator lösen. Bei der Variablenzuordnung eine benutzerdefinierte string Variable auf den Index 0 mappen, dann hast du dort den jeweiligen Dateinamen. Den jeweils aufzuteilen und beim weiteren Ablauf den Spalten in deiner Zieltabelle zuzuweisen, sollte dann nicht mehr das Problem sein.

-yellow
Yellow
 
Beiträge: 77
Registriert: Do 8. Mai 2014, 16:46

Re: ETL-Prozess: Excel-Dateien in Tabelle laden

Beitragvon RainerH » Mo 26. Mai 2014, 08:32

Ja genau :D

Danke für die kleine Anleitung. Ich werde es mal heute versuchen und meine Ergebnisse dann posten.
Nimm NICHTS persönlich -- alles ist Feedback...
RainerH
 
Beiträge: 221
Registriert: Fr 1. Nov 2013, 17:58


Zurück zu Microsoft Data Warehouse

 


  • Related topics
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

  • Jetzt Fan werden
  • Newsletter abonnieren? Hier anmelden!

    Alle Informationen aus dem Portal, Blog und Forum in einem Newsletter!

    E-Mail-Adresse: