Datenbank Forum - für Anfänger und Profis

Willkommen im Datenbank Forum von Datenbanken-verstehen.de - Das Datenbank, Data Warehouse & Business Intelligence Forum!

Das Datenbank Forum für Anfänger und Profis ist eine Community zu den Themen Datenbanken, Data Warehouse & Business Intelligence. Nimm teil an der Community von Datenbanken-verstehen.de und tausch dich mit deinen Fragen und Lösungen mit anderen Nutzern aus.

Als registrierter Benutzer genießt Du viele Vorteile, wie

  • den vollen Zugang zu allen Foren und Unterforen
  • Kostenloses Lernmaterial inkl. Lösungen zum Thema Datenbanken
  • Zugriff auf DB-Tutorials, Best Practices und SQL-Snippets

Bevor Du einen Beitrag verfassen möchtest, kannst Du dich einfach kostenlos registrieren.

oder Einloggen mit



Beachte bitte die Forenregeln von Datenbanken-verstehen.de. Wir wünschen Dir viel Spaß im Datenbank Forum! - Dein Datenbanken-verstehen.de-Team

ER-Modell für Firma eines Kaffeeherstellers

Ein gutes Datenbankdesign ist Pflicht! Doch wie geht man an die Datenmodellierung heran?
Hier treffen Datenbankdesign und Datenmodellierung aufeinander...

ER-Modell für Firma eines Kaffeeherstellers

Beitragvon hhbr89 » Mo 3. Feb 2014, 17:14

Dankeschön :) Ist es also richtig, ja?

Habe eine etwas schwierigere Aufgabe versucht zu lösen, mir scheint da aber nicht alles klar gewesen zu sein, fand die Frage/Aufgabenstellung etwas komisch....

1. Stellen Sie ein vollständiges ER-Modell (Min-Max Kard., identifizierenden Eigenschaften, ein beschreibendes Attribut) für den Servicebereich eines Unternehmens dar, das hochwertige Kaffeemaschinen für die Gastronomie herstellt. Folgende Sachverhalte sind zu berücksichtigen: Verkauft werden Basismaschinen mit unterschiedlichem Zubehör. Die Maschinen haben eine Garantiezeit, zu deren Ende eine kostenfreie Inspektion durch den Kunden angefordert werden kann. Die Wartung der Maschinen erfolgt leistungsbezogen nach einer bestimmten Betriebszeit und wird durch einen Techniker des Unternehmens selbst oder eines Fremdunternehmens ausgeführt. Das Klassenmodell soll die Informationen liefern, um für jeden Gerät und seine Zusatzteile eine Historie vom Kauf und Käufer bis hin zur letzen Wartung (Arbeiten und Ersatzteile) und zum Wartungstechniker zu dokumentieren.

Datenbank_Kaffee.png [ 94.67 KiB | 4566-mal betrachtet ]

hhbr89
 
Beiträge: 5
Registriert: So 2. Feb 2014, 16:08

Re: ER-Modell für Firma eines Kaffeeherstellers

Beitragvon Micha » Mo 3. Feb 2014, 21:08

Hallo hbr89,

willkommen im Forum ;) Das ist aber eine sehr komplexe Aufgabe.
Ich würde dir gerne helfen, brauche dafür aber ein bisschen Zeit.
Ich würde mich mal die kommenden Tage hinsetzen und dein Modell überprüfen...
Spätestens am Wochenende hast Du eine Antwort.
Micha
 
Beiträge: 129
Registriert: So 3. Nov 2013, 12:13

Re: ER-Modell für Firma eines Kaffeeherstellers

Beitragvon hhbr89 » Mo 3. Feb 2014, 22:46

Micha hat geschrieben:Hallo hbr89,

willkommen im Forum ;) Das ist aber eine sehr komplexe Aufgabe.
Ich würde dir gerne helfen, brauche dafür aber ein bisschen Zeit.
Ich würde mich mal die kommenden Tage hinsetzen und dein Modell überprüfen...
Spätestens am Wochenende hast Du eine Antwort.


Danke fürs Willkommen heißen. Habe gerade schon von anderer Seite gehört das dies keine ER-Notation ist, das ist mir bewusst. Wollte nur versuchen die Relationen Sinngemäß zu übertragen. Finde persönlich auch die Fragestellung bedenklich, das hätte er auch einfacher formulieren können :/
hhbr89
 
Beiträge: 5
Registriert: So 2. Feb 2014, 16:08

Re: ER-Modell für Firma eines Kaffeeherstellers

Beitragvon Sandra89 » Mi 5. Feb 2014, 11:00

Hallo hbr89,

darf man fragen an welcher Hochschule Du studierst?, da ich die Aufgabenstellung sehr interessant und witz finde.

LG,
Sandra
Sandra89
 
Beiträge: 11
Registriert: Mo 23. Dez 2013, 18:28

Re: ER-Modell für Firma eines Kaffeeherstellers

Beitragvon hhbr89 » Mi 12. Feb 2014, 18:08

Technische Hochschule Mittelhessen
hhbr89
 
Beiträge: 5
Registriert: So 2. Feb 2014, 16:08

Re: ER-Modell für Firma eines Kaffeeherstellers

Beitragvon Sandra89 » Do 13. Feb 2014, 11:03

Mensch ;)

Solche Aufgaben haben wir nicht. Wir dürfen solche schönen Relationsaufgaben nicht machen.
Das finde ich gemein :(
Sandra89
 
Beiträge: 11
Registriert: Mo 23. Dez 2013, 18:28

Re: ER-Modell für Firma eines Kaffeeherstellers

Beitragvon RainerH » Mo 17. Feb 2014, 13:57

Hallo hbr89,

ich sitze gerade vor deiner Aufgabe und kann jetzt nicht ganz nachvollziehen wie wir dir jetzt helfen können.
Kannst Du bitte eine konkrete Frage stellen.
Sollen wir überprüfen, ob deine Modllierung korrekt ist?
Nimm NICHTS persönlich -- alles ist Feedback...
RainerH
 
Beiträge: 221
Registriert: Fr 1. Nov 2013, 17:58


Zurück zu Datenbankdesign und Datenmodellierung

 


  • Related topics
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

  • Jetzt Fan werden
  • Newsletter abonnieren? Hier anmelden!

    Alle Informationen aus dem Portal, Blog und Forum in einem Newsletter!

    E-Mail-Adresse: