Datenbank Forum - für Anfänger und Profis

Willkommen im Datenbank Forum von Datenbanken-verstehen.de - Das Datenbank, Data Warehouse & Business Intelligence Forum!

Das Datenbank Forum für Anfänger und Profis ist eine Community zu den Themen Datenbanken, Data Warehouse & Business Intelligence. Nimm teil an der Community von Datenbanken-verstehen.de und tausch dich mit deinen Fragen und Lösungen mit anderen Nutzern aus.

Als registrierter Benutzer genießt Du viele Vorteile, wie

  • den vollen Zugang zu allen Foren und Unterforen
  • Kostenloses Lernmaterial inkl. Lösungen zum Thema Datenbanken
  • Zugriff auf DB-Tutorials, Best Practices und SQL-Snippets

Bevor Du einen Beitrag verfassen möchtest, kannst Du dich einfach kostenlos registrieren.

oder Einloggen mit



Beachte bitte die Forenregeln von Datenbanken-verstehen.de. Wir wünschen Dir viel Spaß im Datenbank Forum! - Dein Datenbanken-verstehen.de-Team

ER Diagramm Kraftfahrzeugzulieferer

Ein gutes Datenbankdesign ist Pflicht! Doch wie geht man an die Datenmodellierung heran?
Hier treffen Datenbankdesign und Datenmodellierung aufeinander...

ER Diagramm Kraftfahrzeugzulieferer

Beitragvon Sami7a » Fr 14. Nov 2014, 22:56

Hallo leute
Kann mir jemand hilfen ,um ERM zu erstellen hier ist meine aaufgabe
es ist sehr dringend ,danke euch im voraus

""Ein Automobilzulieferer erstellt verschiedene Teile, die in Fahrzeugen verbaut
werden. Dabei kann ein Teil wiederum aus mehreren anderen Teilen bestehen. Auch
diese Teile können wiederum aus anderen Teilen gefertigt sein.
Andererseits können Teile auch hinzu gekauft werden.
Die Teile werden auf verschiedenen Maschinen gefertigt, wobei ein Teil
verschiedene Maschinen durchlaufen kann (auf einer Maschine selbstverständlich
unterschiedliche Teile gefertigt werden können).
Je Teil entstehen auf den Maschinen verschiedene Fertigungs- und Rüstzeiten.
Einzelne Fertigungsvorgänge kann der Zulieferer selbst nicht anbieten und muss
dafür ein Teil außer Haus bearbeiten lassen. Hierbei entstehen Wartezeiten, die
individuell mit dem Zulieferer je Auftrag bei ihm abgestimmt werden.
Produziert wird individuell für Kunden, die Aufträge dafür erteilen.
Es soll davon ausgegangen werden, dass die Rüstzeit unabhängig von der
produzierten Menge ist. Die Fertigungszeit ist wiederum abhängig von der
produzierten Stückzahl.
Rüstzeiten der Maschinen werden unabhängig von der Maschine in Rechnung
gestellt. Der Preis für die Fertigungszeit ist dagegen maschinenabhängig.
Es soll nun eine Auftragskalkulation erfolgen, die einerseits die Gesamtzeit des
Auftrags errechnet und andererseits den Gesamtpreis""
Sami7a
 
Beiträge: 1
Registriert: Fr 14. Nov 2014, 22:22

Re: ER Diagramm Kraftfahrzeugzulieferer

Beitragvon RainerH » So 23. Nov 2014, 11:49

Hallo Sami7a,

was hälst Du davon, wenn Du deinen Use-Case mal grafisch abbildest?, und hier uploadest.
Dann kannst Du schon selber sehen, welche Logikansätze falsch bzw. richtig sind.

Gruß,
Rainer
Nimm NICHTS persönlich -- alles ist Feedback...
RainerH
 
Beiträge: 221
Registriert: Fr 1. Nov 2013, 17:58


Zurück zu Datenbankdesign und Datenmodellierung

 


  • Related topics
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

  • Jetzt Fan werden
  • Newsletter abonnieren? Hier anmelden!

    Alle Informationen aus dem Portal, Blog und Forum in einem Newsletter!

    E-Mail-Adresse: