Datenbank Forum - für Anfänger und Profis

Willkommen im Datenbank Forum von Datenbanken-verstehen.de - Das Datenbank, Data Warehouse & Business Intelligence Forum!

Das Datenbank Forum für Anfänger und Profis ist eine Community zu den Themen Datenbanken, Data Warehouse & Business Intelligence. Nimm teil an der Community von Datenbanken-verstehen.de und tausch dich mit deinen Fragen und Lösungen mit anderen Nutzern aus.

Als registrierter Benutzer genießt Du viele Vorteile, wie

  • den vollen Zugang zu allen Foren und Unterforen
  • Kostenloses Lernmaterial inkl. Lösungen zum Thema Datenbanken
  • Zugriff auf DB-Tutorials, Best Practices und SQL-Snippets

Bevor Du einen Beitrag verfassen möchtest, kannst Du dich einfach kostenlos registrieren.

oder Einloggen mit



Beachte bitte die Forenregeln von Datenbanken-verstehen.de. Wir wünschen Dir viel Spaß im Datenbank Forum! - Dein Datenbanken-verstehen.de-Team

Passendes DBMS gesucht

Im Bereich Datenbank Grundlagen werden alle Grundlagen zu Datenbanken besprochen.
Hier fühlen sich Datenbank Anfänger wohl...

Passendes DBMS gesucht

Beitragvon Neongolden » Mo 7. Jul 2014, 08:23

Hallo allerseits!
Ich bin gerade dabei zum ersten mal eine Datenbank zu bauen. Es sollen sehr viele schon vorhandene Daten aus Textdateien bzw. .csv Dateien eingelesen. Diese Dateien unterscheiden sich jedoch unglücklicherweise im Aufbau (d.h. in der ersten Zeile stehen nicht immer die Spaltenüberschriften, zum Teil erst in der 60. Zeile usw.)
Nun suche ich also eine Software mit der es möglichst einfach ist (also für Nicht-Informatiker) große Mengen an Daten aus verschiedenen Dateien einzulesen.

Ich habe sehr geringe SQL/MySQL/PHPmyadmin Kenntnisse, wobei ich schon hier beim Testweisen einlesen einer Datei große Probleme hatte. Gibt es "einfachere" Möglichkeiten? Etwa eine Software, die eine angenehme Benutzeroberfläche zum einlesen von Daten bietet?

Ich würde mich sehr über ein paar Hinweise freuen.
LG Alexandra
Neongolden
 
Beiträge: 2
Registriert: Mo 7. Jul 2014, 08:10

Re: Passendes DBMS gesucht

Beitragvon Micha » Sa 12. Jul 2014, 17:33

Hallo Alexandra,

ich würde Dir zum SQL Server von Microsoft raten.
CSV Dateien kannst Du damit ganz leicht in Tabellen importieren.

Ein paar Grundlagen solltest Du aber lernen, wenn Du eine richtige Datenbank aufbauen möchtest.
Dazu brauchst Du evtl. noch ein Frontend a la Access.

Gruß,

Micha
Micha
 
Beiträge: 129
Registriert: So 3. Nov 2013, 12:13

Re: Passendes DBMS gesucht

Beitragvon Neongolden » Mi 16. Jul 2014, 11:18

Danke, Micha!
das Frontend ist für mich sehr wichtig, gerade für den Datenimport. Am liebsten würde ich es automatisiert für die einzelnen Datenformate gestalten. Ich habe gehört, dass es verschiedene auch kostenfreie ETL-Anwendungen gibt. Kannst du etwas bestimmtes empfehlen?
Man hatte mir gesagt, dass Access eventuell nicht für so große Datenmengen passt...
Beste Grüße
Alexandra
Neongolden
 
Beiträge: 2
Registriert: Mo 7. Jul 2014, 08:10

Re: Passendes DBMS gesucht

Beitragvon RainerH » Sa 19. Jul 2014, 18:07

Hey Alexandra,

ETL-Software gehört aber in den Bereich Data Warehouse :shock:
Von wie vielen Datensätzen reden wir hier denn bei Dir?
Willst Du eine OLTP- oder OLAP-Anwendung erstellen?

Lg
Nimm NICHTS persönlich -- alles ist Feedback...
RainerH
 
Beiträge: 221
Registriert: Fr 1. Nov 2013, 17:58


Zurück zu Datenbank Grundlagen

 


  • Related topics
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 3 Gäste

cron
  • Jetzt Fan werden
  • Newsletter abonnieren? Hier anmelden!

    Alle Informationen aus dem Portal, Blog und Forum in einem Newsletter!

    E-Mail-Adresse: