Datenbank Forum - für Anfänger und Profis

Willkommen im Datenbank Forum von Datenbanken-verstehen.de - Das Datenbank, Data Warehouse & Business Intelligence Forum!

Das Datenbank Forum für Anfänger und Profis ist eine Community zu den Themen Datenbanken, Data Warehouse & Business Intelligence. Nimm teil an der Community von Datenbanken-verstehen.de und tausch dich mit deinen Fragen und Lösungen mit anderen Nutzern aus.

Als registrierter Benutzer genießt Du viele Vorteile, wie

  • den vollen Zugang zu allen Foren und Unterforen
  • Kostenloses Lernmaterial inkl. Lösungen zum Thema Datenbanken
  • Zugriff auf DB-Tutorials, Best Practices und SQL-Snippets

Bevor Du einen Beitrag verfassen möchtest, kannst Du dich einfach kostenlos registrieren.

oder Einloggen mit



Beachte bitte die Forenregeln von Datenbanken-verstehen.de. Wir wünschen Dir viel Spaß im Datenbank Forum! - Dein Datenbanken-verstehen.de-Team

Datenbank im Netzwerk

Im Bereich Datenbank Grundlagen werden alle Grundlagen zu Datenbanken besprochen.
Hier fühlen sich Datenbank Anfänger wohl...

Datenbank im Netzwerk

Beitragvon Elesh » Do 19. Feb 2015, 11:19

Hallo liebe Forums Mitglieder.

Ich bin dabei, eine Anwendung zu erstellen die mit Daten hantieren muss. Bisher wurde die Verwaltung der Daten in einem Excelsheet durchgeführt, was aber ein ganz dolles durcheinander ist.
Da es eine etwas größere Datenmenge, wenn auch im Moment überschaubar ist, soll ein Datenbank integriert werden, um schnelle Ladezeiten zu erreichen.
Nach langer Suche und Entscheidungen wollte ich als Datenbankmanagementsystem(DBMS) MS SQL Server Compact benutzen, da es viele gleichzeitige Verbindungen zulässt und prozessintern mit der Anwendung läuft.
Jetzt stoße ich auf das Problem, dass SQL Server Compact und auch Express Datenbankdateien auf Netzwerkfreigaben nicht unterstützen.
Die Netzwerke liegen auf einem Server. (Auf diesem Server wäre sogar SQL Server 2012 installiert. Nur darf ich aber nicht mit diesem arbeiten, aus Angst um die schon vorhandenen Datenbankdateien. :( )

nun muss ich eine anderes DBMS suchen, das:
- Multiuser fähig und
- relational ist,
- mir nicht meckert wenn die Datenbankdatei auf einer Netzwerkfreigabe liegt,
- am besten prozessintern in der Anwendung läuft(auf den Benutzersystemen darf nichts zusätzlich wegen der Datenbank installiert werden)
- und wenn das geht, in SQL Server eingebunden werden kann, falls das irgendwann doch mal gemacht werden soll.

Gibt es solch ein DBMS/ eine Datenbank die einen Teil der Punkte kann.

Für Vorschläge Tipps etc. wäre ich dankbar.

Grüßle Elesh

PS: Falls wichtig: Programmierumgebung:Visual Studio 2013 Professional, C# ; System: Win7 Pro x32
Elesh
 
Beiträge: 2
Registriert: Do 19. Feb 2015, 11:01

Re: Datenbank im Netzwerk

Beitragvon RainerH » Fr 20. Feb 2015, 00:15

Hallo Elesh,

willkommen im Forum.

Ich glaube Du verwechselst da einige Sachen :o
SQL Server Compact ist eine abgespeckte Version des SQL Servers, welches als einzelne Datei ausgeliefert und in Applikationen eingebunden werden kann.

Was Du brauchst, ist ein echter Datenbankserver wie der SQL Server Express 2012 => Der ist komplett kostenlos in der Express-Variante.

Warum möchtest Du mit Dateien Kontakt aufnehmen? Normalerweise modelliert man eine Datenbank und man stellt eine Verbindung zu seiner DB-Instanz her.

Das was Du vorhast, habe ich mal vor einiger Zeit implementiert.
Also an deiner Stelle würde ich folgendes vorschlagen:

1.SQL Server Express 2012 downloaden und installieren
2.Neue Instanz einrichten für deine Appikation
3.Relationales Datenbankmodell aufbauen und in deine Applikation implementieren
4.Upload-Funktion für deine Dateien in dein Programm einbauen mit Concurrency-Conntrol(Optimistic/Pessimistic)
Vorschlag: Optimistic = Der Benuter, der die Datei zuerst selektiert, hat das Schreibrecht.
5.Applikation fertig machen, Schleife drum und voila dein Programm ist fertig ;)

Gruß,
Rainer
Nimm NICHTS persönlich -- alles ist Feedback...
RainerH
 
Beiträge: 221
Registriert: Fr 1. Nov 2013, 17:58

Re: Datenbank im Netzwerk

Beitragvon Elesh » Fr 20. Feb 2015, 08:42

Danke für deine Antwort Rainer :)

Ich habe wohl wirklich einiges durcheinander gebracht mit SQL Server CE/Express, SQLite,.. da gibts so vieles da kommt man schnell durcheinander als Anfänger.

Ich werde mir den Express nochmal genauer anschauen, vielleicht wird eine Ausnahme gemacht und ich darf doch etwas auf dem Server installieren oder vielleicht sogar den schon installierten SQL Server 2012 verwenden *-*. Mal schauen was sich mit lieb gucken und fragen erreichen lässt :lol:

Danke

Grüßli Elesh
Elesh
 
Beiträge: 2
Registriert: Do 19. Feb 2015, 11:01

Re: Datenbank im Netzwerk

Beitragvon RainerH » Fr 20. Feb 2015, 10:38

Hey,

gar kein Problem.

Und wenn Du wieder Fragen hast, bin ich wieder zur Stelle ;)

Gruß,
Rainer
Nimm NICHTS persönlich -- alles ist Feedback...
RainerH
 
Beiträge: 221
Registriert: Fr 1. Nov 2013, 17:58


Zurück zu Datenbank Grundlagen

 


  • Related topics
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

  • Jetzt Fan werden
  • Newsletter abonnieren? Hier anmelden!

    Alle Informationen aus dem Portal, Blog und Forum in einem Newsletter!

    E-Mail-Adresse: