Auswahl der Granularitätsstufe

Der zweite Schritt ist die Auswahl der Granularitätsstufe für einen Geschäftsprozess. Mit der Definierung der Granularitätsstufe wird bestimmt, aus welcher Perspektive der Geschäftsprozess betrachtet werden soll. Des Weiteren bestimmt die Granularitätsstufe die Zeile in einer späteren Faktentabelle. Kimball erwähnt ausdrücklich, dass dieser zweite Schritt sehr genau durchgeführt werden soll, da viele Entwickler diesen Teil als unwichtig betrachten. Da er aber den Geschäftsprozess widerspiegelt und später wichtig für den OLAP-Cube ist, sollte dieser Schritt besonders hoch gewichtet werden. Kimball beschreibt, falls im dritten und vierten Schritt Fehler aufgetreten sind, müssen die Entwickler wieder zum Ausgangspunkt des zweiten Schritts zurückkehren und die Granularitätsstufe besser definieren.

Weiterführende Artikel

Autor: Markus
2 Bewertungen 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...
0