DAX ISERROR Funktion

Die DAX ISERROR Funktion gehört zu den DAX Informationsfunktionen und prüft, ob ein Wert einen Fehler beinhaltet (TRUE) oder nicht (FALSE).

Die DAX ISERROR-Funktion betrachtet innerhalb der Prüfung, ob ein Fehler zu Grunde liegt. In Kombination mit einer IF-Anweisung können verschiedene Fallunterscheidungen abgebildet werden.

Das Beispiel zur DAX ISNUMBER Funktion zeigt den Einsatz und die Möglichkeiten dieser DAX Funktion.

DAX ISERROR Funktion Syntax

Die DAX ISERROR Funktion kann folgendermaßen verwendet werden:

Folgende Parameter müssen in der Funktion eingesetzt werden:

  • value: Der Wert, der überprüft werden soll.

Die ISERROR-Funktion prüft, ob ein Wert einen Fehler enthält (TRUE) oder nicht (FALSE).

DAX ISERROR Funktion Beispiel

Das folgende DAX ISERROR Beispiel veranschaulicht sehr gut die Prüfung, ob ein Wert einen Fehler beinhaltet (TRUE) oder nicht (FALSE). In Kombination mit einer IF-Anweisung lassen sich verschiedene Fallunterscheidungen realisieren:

Weiterführende Artikel

Autor: Markus
1 Bewertungen 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...
0