Business Intelligence Software – BI-Software

Unter Business Intelligence Software versteht man Softwareprodukte, die je nach Art und Weise unterschiedliche Funktionalitäten zur Aufbereitung, Anreicherung und Auswertung von Informationen bieten.

Der Markt an Business Intelligence Software von heute ist sehr groß geworden – von kleinen Tools bis BI Software-Suiten mit verschiedensten Leistungsmerkmalen und in den verschiedensten Preisklassen. Business Intelligence Software wird heute in Unternehmen verschiedenster Größenordnungen und Branchen eingesetzt.

Was ist Business Intelligence Software? BI-Software Definition

Business Intelligence-Software, auch BI-Software genannt, ist eine Software, die Geschäftsdaten analysiert, um die Stärken und Schwächen eines Unternehmens besser zu verstehen. Business-Intelligence-Software ermöglicht die Verwaltung einer Organisation, um die Beziehung zwischen den verschiedenen Daten besser zu verstehen und für eine bessere Entscheidungsfindung und optimalen Ressourceneinsatz zu sorgen. Business Intelligence-Software spielt eine wichtige Rolle in den strategischen Planungsprozess eines Unternehmens.

Vorteile von Business Intelligence Software im Einsatz

Faktenbasierte Entscheidungen

Sobald eine unternehmensweite Business Intelligence-Software vorhanden ist, ist das Management in der Lage, detaillierte und aktuelle Daten zu allen Aspekten des Geschäfts zu betrachten – Finanzdaten, Produktionsdaten, Kundendaten. So können vorgefertigte Berichte angefragt und gelesen werden, um die Entscheidungsfindung von Führungskräften zu unterstützen. Dabei können Berichte zu Renditeerwartungen oder für einzelne Produkte oder Produktlinien helfen.

Erhöht den Unternehmensumsatz

Eine Business-Intelligence-Software kann eine wertvolle Bereicherung für eine Verkaufskraft des Unternehmens sein, da sie den Zugang zu up-to-the-minute Berichte liefern, die Umsatzentwicklung , Produktverbesserungen oder Ergänzungen, aktuelle Kundenwünsche und unerforschte Märkte identifizieren kann.

Eliminiert Informationsredundanzen

Eine Business-Intelligence-Software kann Informationsredundanzen im Unternehmen offenlegen, die vorher in einer Organisation unbemerkt geblieben sein könnten. Da eine unternehmensweite Business Intelligence-Software als ein einheitliches Ganzes funktioniert, kann es Transaktionen zwischen Tochterunternehmen und Abteilungen analysieren bzw. Überlappungen oder Ineffizienzen identifizieren.

Erhöht Chancen

Business Intelligence Software kann helfen ein Unternehmen und seine eigenen Fähigkeiten zu bewerten. Dabei vergleicht die Software die relativen Stärken und Schwächen gegenüber seinen Konkurrenten, identifiziert Trends und Marktbedingungen und reagiert schnell, um einen Wettbewerbsvorteil zu erlangen. Sie unterstützt dabei schneller zu handeln und die korrekte Reaktion auf ein konkretes Ereignis zu liefern. Des Weiteren kann Business Intelligence Software helfen profitable Kunden zu identifizieren, bewerten und die Gründe für die Unzufriedenheit von Kunden, bevor sie beginnt, zu erkennen, siehe Churn Management.

Business Intelligence – komplette Marktübersicht

Wir bieten hier auf dieser Seite eine unabhängige Business Intelligence-Software Marktübersicht der gängigsten Anwendungen aus dem Bereich Business Intelligence an. Auf den folgenden Seiten findet man Empfehlungen für verschiedene Szenarien, die stetig erweitert werden. Dabei konzentrieren wir unsere Übersicht auf die komplette DACH-Region, also Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Weitere Business Intelligence Software

  • BI Analysetools
  • BI Reporting-Tools
  • BI Big Data Tools
  • BI Dashboard Tools
  • BI Portal Tools

Weitere Inhalte

  • BI-Software Empfehlung
  • BI-Software als Freeware
  • Business Intelligence Software
  • BI-Software für den Mac

Weiterführende Artikel

Autor: Markus
2 Bewertungen 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...
0